—Brandschutzfenster (EI30)

Leer

Nach Vorgaben der VKF (Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen)

Unsere Brandschutzfenster werden gemäss den Vorgaben der Anerkennungsstelle der kantonalen Brandschutzbehörden VKF (Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen) bzw. dem gemäss den Schweizerischen Brandschutzvorschriften ausgeführt. Für das Anwenden der Brandschutzprodukte in der Schweiz führt der Weg über die VKF. Die VKF arbeitet mit zahlreichen Bundesämtern, Verbänden, Prüfstellen sowie anderen Organisationen im In- und Ausland zusammen. Sie ist Koordinationsstelle in Fragen des Brandschutzes und garantiert in der Schweiz einen der höchsten Sicherheitsstandards weltweit.